Sanierung Herbergshaus Walserstraße

Sanierung und denkmalgerechte Erneuerung der Fassade.

 

Eine "Herberge" in München-Haidhausen, errichtet in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, nach dem 2. Weltkrieg teilweise notdürftig nach einem Bombenschaden aufgebaut, wurde in den letzten Jahren Schritt für Schritt saniert und in den Originalzustand - bis auf das alte Gasthaus - zurückgeführt.


Baujahr: 2005
Wohnfläche: 312 m²
Umbauter Raum: 1.365 m³
Mitarbeiter: Sascha Kohmann
Planung und Bauleitung